buchen & anfragen

Camping & Hotel

ANREISE


. .

ABREISE


. .

PERSONEN



ANZAHL

buchen

anfragen

Hatha Yoga
FÜR BEGINNER

Yoga hilft den Körper geschmeidiger werden zu lassen, aber vor allem zu entspannen und zur Ruhe zu kommen. Neben der Erarbeitung des Sonnengruß und einfachen Atemtechniken bilden Achtsamkeitstraining und Meditation einen weiteren Schwerpunkt. Mit Yoga als ganzheitlicher Entspannungsmethode bekommst Du "Werkzeuge" an die Hand, die auch im Alltag gut zu integrieren und umzusetzen sind. Ideal für Einsteiger oder als Auszeit für stressbelastete Menschen.

 

wir starten voraussichtlich im März.... 
 
Kurs am Montagmorgen
10 Termine à 60 Minuten
Kurs am Mittwochabend
10 Termine à 75 Minuten
Kurs am Donnerstagabend
10 Termine à 90 Minuten
Kurs am Samstagmorgen
10 Termine à 60 Minuten
Kosten für 10 x 60 Minuten
€ 100,00
Kosten für 10 x 75 Minuten
€ 125,00
Kosten für 10 x 90 Minuten
€ 150,00

Was sind die Inhalte?

Asana/Körperübungen:
•mobilisierende und kräftigende Körperübungen
•statisch gehalten und dynamisch ausgeführt als kleine Übungsabfolgen (Vinyasa)
•Sonnengruß
 

Pranayama/Atemübungen:
•Grundlagen: Atemräume, Atemhülle
•einfache Atemtechniken
•Pranayama: Ujjayi, Nadi Shodana
 

Tiefenentspannung/Meditation:
•Achtsamkeit, Fokus und Beobachtung von Atem, Klang und weiteren Meditationsobjekten
•Progressive Muskelrelaxation, Body-Scan, Fantasiereisen
•Yoga Nidra
 

Hintergrundwissen:
•Was ist Yoga? Von Stress und Entspannung
•Atemzentrum, HerzMitte
•Feinstoffliche Anatomie: Sthira und Sukha, Kosha und Chakra

 

Weitere Inklusivleistungen

• Schriftlich ausgearbeitetes Übungsprogramm mit Sonnengruß, Grundlagen zu Atemtechniken und zur Meditation.

• Yogi-Tee aus energetisiertem Granderwasser

Wie funktioniert der Kassenzuschuss?

Präventionskurse richten sich an gesetzlich Versicherte um Krankheitsrisiken möglichst frühzeitig vorzubeugen und gesundheitliche Ressourcen zu stärken.

Dieser Kurs entspricht den Vorgaben des aktuellen "Leitfaden Prävention". Nach § 20 Abs. 4 Nr. 1 SGB V sind alle Krankenkassen verpflichtet, die Kurskosten zertifizierter Kurse zu bezuschussen. Die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) führt diesen Kurs unter der Kurs-Identifikationsnummer (Kurs-ID) 20210224-1286845.

Sprich mit Deiner Krankenkasse. Bezüglich der Erstattung von Kursgebühren besteht leider keine einheitliche Regelung. Jede Kasse hat ihre eigene Satzung und bestimmt in dieser die Höhe und Häufigkeit der Bezuschussung pro Kalenderjahr.

Nach Kursende erhältst Du eine Teilnahmebestätigung, die bei der Krankenkasse eingereicht wird. Daraufhin wird Dir die Kursgebühr von der Krankenkasse zurückerstattet. Allerdings nur, wenn Deine Teilnahmequote bei 80% oder höher liegt.

Selbstverständlich kannst Du auch jederzeit als Selbstzahler teilnehmen.

 

WOW:
Fehlzeiten können bei uns nachgeholt werden. Wähle frei eine Stunde aus dem 
KURSPLAN.

 
 

Unsere Spezialistin

Begleitet wird Dein Kurs von Katja Eberle, Yogalehrerin (500h) und Yogatherapeutin (200h). Als diplomierte Sportwissenschaftlerin legt sie großen Wert auf eine korrekte Ausrichtung - nicht nur körperlich. Nur so kann eine Körperübung zu Yoga werden.

Bei Fragen zu Inhalten und zum Kurs allgemein wende Dich gerne direkt an Katja:
Mail: katja.eberle@remove-this.wirthshof.de 
Tel.: +49 7544 964558 (AB!)