buchen & anfragen

Camping & Hotel

ANREISE


. .

ABREISE


. .

PERSONEN



ANZAHL

buchen

anfragen

Reaktiv Walking Kompakt

Das effektive Ganzkörpertraining für Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit. Erlernen Sie in diesem Kompaktangebot die korrekte Haltung, Technik und Basisübungen, die im Stand und während dem Gehen ausgeführt werden. Das Angebot beinhaltet weiterhin Empfehlungen zur Belastungsdosierung und Trainingssteuerung und ein ausgearbeitetes Übungsprogramm inklusive Mobilisations- und Dehnübungen.

Termine

 

 
 
 

 
 
Mai 2020
26.05.-29.05.
Juli 2020
*** / ****
15.07.-18.07.
September 2020
** / ***
20.09.-23.09.
Hinweise:
*: 14. Mai ist Tag des Wanderns
**: Wir haben "Raus an die frische Luft!" Wochen
***: diese Termine können auch zusammen mit Kompaktkurs "Yoga" gebucht werden
****: Am 19. Juli feiern wir "5 Jahre Reaktiv Walking Parcours"
Kurskosten für 4 Kompakteinheiten (jeweils 2x 50 Minuten)
89,00

Was bedeutet Kompaktkurs?

Das Kompaktangebot beinhaltet 8 Unterrichtseinheiten mit einer Dauer von je 50 Minuten. Immer zwei Unterrichtseinheiten werden "kompakt" zusammengefasst, verteilt über drei oder vier aufeinanderfolgende Tage.


4-Tage-Kompaktkurs:

Tag 1    Kurs 1 + Kurs 2 am Nachmittag (15-17 Uhr bzw. 16-18 Uhr)
Tag 2    Kurs 3 + Kurs 4 am Morgen (10-12 Uhr oder 14-16 Uhr - je nach Jahreszeit)
Tag 3    Kurs 5 + Kurs 6 am Morgen (10-12 Uhr oder 14-16 Uhr - je nach Jahreszeit)
Tag 4    Kurs 7 + Kurs 8 am Morgen (10-12 Uhr)

 

Was ist Reaktiv Walking?

Die Besonderheit der Reaktivsportgeräte im Gegensatz zu festen Gewichtsmanschetten oder Hanteln: Im Inneren der Geräte befindet sich eine Granulatfüllung, die bei jeder Bewegung ein "Rascheln" erzeugt. Am Umkehrpunkt der Armbewegung wird zunächst die Hülle und dann – leicht zeitverzögert – die Granulatfüllung abgebremst. Dadurch entsteht ein Impuls, der eine reaktive Anspannung der Muskulatur, den Muskeldehnungsreflex, auslöst. Daher spricht man auch von Reaktiv- oder Impuls-Reflex-Training.

Beim Reaktiv Walking wird nicht nur gelaufen, gewalkt oder gejoggt, sondern auch wirkungsvolle Kräftigungsübungen ausgeführt. Mehr als 90 % der gesamten Körpermuskulatur kommen dabei zum Einsatz.

Für wen?

  • Menschen mit überwiegend sitzenden Tätigkeiten im Beruf/Alltag
  • Bewegungseinsteiger und – wiedereinsteiger
  • Menschen, die sich gerne draußen in der Natur bewegen
  • Radfahrer und Jogger, die hauptsächlich die untere Körperhälfte trainieren
  • Menschen, die beim Walking/Nordic Walking neue Herausforderungen suchen und ihre Trainingsintensität steigern möchten



Inhalte

  • Haltungsaufbau - die Basis eines erfolgreichen Trainings - Reaktiv-Training als Haltungsschulung
  • Erlernen einer neuen Bewegungsform und korrekten Technik: Reaktiv Walking inkl. Basisübungen
  • Technikvariationen zur Koordinationsschulung und zur Belastungsdosierung
  • Übungen zur Mobilisation, Lockerung und Dehnung der beim Walking beanspruchten und zur Verkürzung neigenden Muskulatur
  • Teilnehmerunterlagen

Wie funktioniert der Kassenzuschuss?

Wichtig: Die Teilnahme an einem KOMPAKTangebot muss bei der Krankenkasse vor der Teilnahme beantragt werden bzw. vor der Kursteilnahme genehmigt worden sein!

Sprechen Sie mit Ihrer Krankenkasse. Bezüglich der Erstattung von Kursgebühren gibt es bei den gesetzlichen Krankenkassen keine einheitliche Regelung. Jede Kasse hat ihre eigene Satzung und bestimmt in dieser individuell die Art (z. B. Häufigkeit) und Höhe der Bezuschussung.

Am Kursende erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung, die Sie bei der Krankenkasse einreichen. Daraufhin wird Ihnen die Kursgebühr zurückerstattet.

Selbstverständlich können Sie jederzeit auch als Selbstzahler an den Kompaktangeboten teilnehmen.

Übernachten

Lieber Isomatte oder Wasserbett? Lieber Mobilheim und Rotwein? Einfach nur Körperpackung und knackiger Salat? Jedem das Seine - nicht mehr und nicht weniger. Stellen Sie sich Ihr Paket selbst zusammen, wir helfen Ihnen gerne: Rezeption +49 7544 962 70

Unsere Trainerin

Begleitet wird Ihr Kurs von Katja Eberle. Als diplomierte Sportwissenschaftlerin und Rückenschullehrerin legt Sie größten Wert auf Ihre individuell korrekte Haltung, Technik und Ausrichtung im Training - nicht nur rein körperlich. Viel Raum wird dem Spüren und Naturerleben gegeben, dem "Biophilia-Effekt".

Bei Fragen zu Inhalten und zum Kurs allgemein wenden Sie sich gerne direkt an sie:
Mail: katja.eberle@remove-this.wirthshof.de 
Tel.: +49 7544 964558 (AB!)

 

  • Mehr Auszeit?
    Entdecken Sie unsere Aktiv-Wochen!