buchen & anfragen

Camping & Hotel

ANREISE


. .

ABREISE


. .

PERSONEN



ANZAHL

buchen

anfragen

genussvoll gesunde Laufbewegung

SLOW JOGGING

Slow Jogging ist die wohl leichteste und angenehmste Art des Laufens. Die besondere Technik schont die Gelenke, das Tempo liegt stets im Wohlfühlbereich und macht messbar gute Laune. Intensiv in Japan erforscht, hat Slow Jogging bereits viele begeistere Anhänger gefunden. Ab 2020 gibt es die genussvoll gesunde Bewegungsmethode auch im Wirthshof.

Was ist Slow Jogging?

"Slow Jogging ist ein besonders leichter, die Gelenke schonender und gesunder Laufstil. Man läuft bewusst entspannt, berührt den Boden nicht mit den Fersen, sondern mit dem Mittelfuß, und macht viele kleine Schritte (ca. 45 Schritte in 15 Sekunden). Slow Jogging eignet sich für alle Menschen, die auch gehen können - besonders für diejenigen, die sich als unsportlich bezeichnen oder die eine Abneigung gegen schnelles Laufen oder Jogging haben. Slow Jogging ist ideal, um mühelos Kalorien zu verbrennen, Übergewicht zu verlieren und sogar geistig fitter zu werden."
(Quelle: Slow Jogging Deutschland)


Lesen Sie hier MEHR zur Wirkungsweise.

Der Sportphysiologe und Erfinder Prof. Dr. Hiroaki Tanaka erklärt in diesem offiziellen Video wie und was Slow Jogging ausmacht. Tanaka absolvierte über 60 Marathon-Wettkämpfe. 

SCHNUPPERSTUNDE

Erfahren Sie worauf es wirklich ankommt beim gelenkschonenden Slow Jogging. Bereiten Sie sich durch theoretische und praktische Tipps auf Ihre erste Laufrunde vor. Die Schnupperstunde wird einmal wöchentlich angeboten und ist Ihre Eintrittskarte für den Slow Jogging Lauftreff.  

 

samstags, 10:30-11:30 Uhr, mit Anmeldung
Bitte beachten Sie den aktuellen KURSPLAN der Woche!         
              

Praxisstunde

Nachdem Sie Slow Jogging in unserer Schnupperstunde kennengeleernt haben, geht es jetzt darum, die Technikgrundlagen auf einer Laufstrecke umzusetzen. Kräftigungs- und Dehnübungen machen das Training komplett. 

 

samstags, 9:00-10:00 Uhr, mit Anmeldung
Bitte beachten Sie den aktuellen KURSPLAN der Woche!

Workshops

Laufschuhe an und los? Die ehemalige Profi-Triathletin und Laufspezialistin Meike Krebs-Gatzka zeigt Ihnen ganz praxisnah, worauf es wirklich ankommt. Beim Start in die Laufsaison, für Einsteiger, Wiedereinsteiger und Lauf-Fanatiker gleichermaßen. Lernen Sie die richtige Körperhaltung kennen, erfahren Sie alles rund um Belastung und gelenkschonene Entlastung beim Laufen. Denn die richtige Technik ist die Grundlage für gesunden und langfristigen Spaß am Training.   

 

Workshop Laufschule, Dauer: ca. 3 Stunden, inkl. Videoanalyse, € 60,00
Workshop Slow Jogging, Dauer: ca. 2,5 Stunden, inkl. Videoanalyse, € 50,00
Termine: einmal monatlich. MEHR INFOS

KURS mit Kassenzuschuss

Kommen Sie in Bewegung! Lernen Sie Slow Jogging kennen, von der korrekten Haltung bis zum genussvollen Laufstil, von der perfekten Schuhwahl bis zum ausgleichenden Gymnastikprogramm. Dieser Kurs wird von den gestzlichen Krankenkassen in Deutschland bezuschusst. 

 

Start: September 2020, einmal wöchentlich 60 Minuten, insgesamt acht Termine
Kurskosten: € 100,00, Zuschuss Ihrer gesetzlichen Krankenkasse bis zu 80%!
MEHR INFOS

INDIVIDUAL TRAINING / LAUFANALYSE / TRAININGSPLAN

Sie möchten Ihren Laufstil verbessern, oder sich für einen Wettkampf vorbereiten? Sie möchten in die Laufsaison starten, von Grund auf professionell unterstützt und an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst? Unsere Laufexpertin Meike Krebs-Gatzka bietet sowohl einmalige Impulstrainings und Einzelbetreuung als auch videogestützte Laufanalysen und prozessbegleitete Trainingplanung. 
 

TRAINERAUSBILDUNG

Als regionales Kompetenzzentrum bilden wir Trainerinnen und Trainer für Slow Jogging aus! Mit dieser Ausbildung erweitern Sie Ihre Kompetenz und Ihren Spielraum. Als Trainer geben Sie Gruppenkurse oder individuelles Personal-Training. 

Die Schulung zum zertifizierten Slow Jogging Trainer BASIC dauert einen Tag, die Schulung zum Slow Jogging Trainer PROFESSIONAL zwei Tage - und beinhaltet die Einführung in ein von den deutschen Krankenkassen anerkanntes Kurskonzept. 


Ausbildungstermine 2020 im Wirthshof: 
07. und 08. März
12. und 13. September

 

Bei Fragen zur Ausbildung berät Sie der Deutsche Slow Jogging Verband gerne:
info@slowjogging.de

 

Unsere Slow Jogging Spezialisten

Ihre professionelle Begleitung für die individuell perfekte Lauftechnik

 

 

Meike Krebs-Gatzka

Sportwissenschaftlerin 
Laufanalystin nach Dr. Matthias Marquard 
Natural Running „Art of Running“

Profitriathlon von 2006-2014 auf der Langdistanz (Ironman) für das Team Erdinger Alkoholfrei mit diversen internationalen Erfolgen. 

Größte Erfolge:
4. Europameisterschaften in Frankfurt am Main
21. Weltmeisterschaften auf Hawaii

 

Katja Eberle

Sportwissenschaftlerin
Slow Jogging Trainerin
Nordic und Reaktiv Walking Trainerin

 

Philosophie:
Menschen jeden Alters für Bewegung zu begeistern.

 

 

 

Das Leben ist wie Fahrrad fahren. Um die Balance zu halten, musst Du in Bewegung bleiben.

Albert Einstein