buchen & anfragen

Camping & Hotel

ANREISE


. .

ABREISE


. .

PERSONEN



ANZAHL

buchen

anfragen

Vorträge

Große Themenvielfalt, professionelle Referenten, spannende, informative und kurzweilige Präsentationen. Tauchen sie bei unseren Vorträgen tiefer in die verschiedensten Themen rund um das Thema Sport und Gesundheit ein. Ob Faszination Faszien oder Mental-Fitness. Mit Körper, Herz und Verstand.

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, finden auch unsere Vorträge bis auf Weiteres nicht mehr statt. 

Für Zuhause haben wir Ihnen einen 15 Minuten Audiobeitrag "Atmung - aus Sicht der Yogaphilosophie und Bewegungslehre" vorbereitet - inklusive kleiner Atemübungen. Atmen Sie mal wieder durch, verbinden Sie sich mit der Natur, gerade in dieser turbulenten Zeit! Oder kommen Sie in Bewegung mit einer unserer kostenlosen Video-Sequenzen.

Vortragsreihe mit Chris Schorpp

Gesundheits- und Bewegungsexperte Chris Schorpp erklärt Ihnen anschaulich und informativ warum und wie unser Körper so funktioniert.

CHRIS SCHORPP

TüV zertifizierter Personal Trainer A-Lizenz
Fitness Trainer B-Lizenz
Faszien Integration - Ausbilder / Ernährungsberater / Life Coach  

 

Termine für 2021 sind in Planung.

Tipp: buchen Sie Chris und sein Team von Fitness-Private Bodensee als Personal Trainer - lassen Sie sich individuell begleiten.

Der Athlet des Lebens - Gesundheit auf allen Ebenen

 

Erstmal noch Nachrichten checken. Schnell zum nächsten Termin. Ich nehme lieber den Aufzug statt die Treppe. Puh - ich weiß nicht mehr wo oben und unten ist… 
Manchmal fehlt uns ein Wegweiser, der uns die Richtung zeigt. Innehalten lässt. Durchatmen lässt. 

Mit dem Athlet-des-Lebens-Kompass navigieren wir die Route durch den Alltag und passen sie entsprechend an. Ist der Weg erst klarer, werden wir Schritt für Schritt stärker, Ziele werden definierter. 
Der ganzheitliche Gesundheitskompass von Fitness Private Bodensee basiert auf den Richtungen: Bewegung, Ernährung, Persönlichkeits-Coaching und Regeneration.
Warum und wie diese vier Komponenten zueinander gehören und was Sie in Ihrem Alltag jetzt verändern können, erfahren Sie in diesem Vortrag. 

Für einen klaren Weg in Richtung körperliche und mentale Gesundheit. 

Ausruhen, aber richtig. Regeneration als aktive Maßnahme.

 

Regeneration wird oft als passives Ausruhen verstanden. Zur Erholung gehört allerdings mehr dazu als das Wochenende auf dem Sofa zu verbringen. Was passiert eigentlich in unserem Körper, wenn wir regenerieren? Was braucht der Körper tatsächlich, damit dieser Prozess optimal unterstützt wird?

 

Nächster Termin: in Planung!

Immunsystem mit Sport und Ernährung stärken.

 

Der Zustand des Immunsystems ist kein Zufall. Durch Bewegung und Ernährung kann jeder Mensch viel für sein Immunsystem tun. Wie das in der Praxis aussieht, erfahren Sie während dieses Vortrags. 

 

Nächster Termin: in Planung!

Faszien. Was wir wissen und was das in der Praxis bedeutet.

 

Das Thema Faszien ist in aller Munde. Die Wissenschaft steckt in den Kinderschuhen, was die Faszienforschung betrifft. Was gilt im Moment als gesichert? Was kann jeder Mensch für die Gesundheit seines Fasziensystems tun?

 

Nächster Termin: in Planung!

Intelligente Muskulatur für den Alltag

 

 

Eine gesunde, kräftige Muskulatur ist Voraussetzung für eine gute Lebensqualität bis ins hohe Alter. Muskulatur allein über Gerätetraining stark machen zu wollen, ist selten sinnvoll. Dadurch wird "dumme" Muskulatur gebildet. Wie Muskulatur durch sinnvolles Training intelligent wird und dadurch tatsächlich lebenstauglicher ist, erfahren Sie in diesem Vortrag.  

Nächster Termin: in Planung!

Fit sein bis ins hohe Alter. So funktioniert es.

 

Was ist wirklich wichtig um bis ins hohe Alter beweglich, ausdauernd, kraftvoll und vital zu bleiben? 

Wer träumt nicht vom Älterwerden mit einem gesunden und fitten Körper und Geist? Auch wenn einige Faktoren den Genen und dem Zufall unterliegen, kann jeder Mensch einiges tun, um diesem Ziel nahe zu kommen.  Was ist also wirklich wichtig, um bis ins hohe Alter beweglich, ausdauernd, kraftvoll und vital zu bleiben? 

 

Nächster Termin: in Planung!

Kraft. Use it or loose it. Warum Krafttraining so wichtig ist

 

 

Bis ins hohe Alter! Aktuelle Forschungsergebnisse zeigen deutlich, wie wichtig eine starke Skelettmuskulatur bis ins hohe Alter ist. Ein gesunder Stoffwechsel wie auch der Bewegungsapparat hängen eng mit der Muskulatur zusammen. Sie erfahren wie Sie bis ins hohe Alter Ihre Kraft erhalten und wachsen lassen können. 

Dauer ca. 45 Minuten 
Bitte anmelden (begrenzte Teilnehmerzahl): chris@chrisschorpp.de oder aktiv@wirthshof.de

Vorträge "Laufen"

Die ehemalige Profi-Triathletin Meike Krebs erklärt Ihnen anschaulich und informativ, worauf es wirklich ankommt, wenn Sie mit dem Lauftraining beginnen - oder als ambitionierter Läufer noch lange und verletzungsfrei Spaß am Training haben möchten.

Meike Krebs-Gatzka

Sportwissenschaftlerin 
Laufanalystin nach Dr. Matthias Marquard 
Natural Running „Art of Running“ & Slow Jogging Professional


Profitriathlon von 2006-2014 auf der Langdistanz (Ironman) für das Team Erdinger Alkoholfrei mit diversen internationalen Erfolgen. 

Größte Erfolge:
4. Europameisterschaften in Frankfurt am Main
21. Weltmeisterschaften auf Hawaii

 

Tipp: Buchen Sie Meike als Personal Trainer - lassen Sie sich individuell begleiten.

Richtig Laufen

 

Die ehemalige Profi-Triathletin Meike Krebs-Gatzka erklärt Ihnen anschaulich und informativ, worauf es wirklich ankommt, wenn Sie mit dem Lauftraining beginnen - oder als ambitionierter Läufer noch lange und verletzungsfrei Spaß am Training haben möchten. vom richtigen Schuh bis zur aktuell gelenkschonendsten Technik.

Slow Jogging

 

Slow Jogging ist das ideale "Grundlagentraining". Es stellt unseren Gewohnheitsgang in Frage und baut eine ganz neue "Lauf"Haltung auf, ohne Streckenziel, sondern mit einem Lächeln auf den lippen. Und lässt uns immer wieder bewusst daran erinnern, wie die Füße uns durchs Leben tragen - beim Slow Jogging definitiv nicht mit den Fersen voraus!

Schuhe geschnürt und los? Erfahren Sie von unserem Profi Meike wie Sie in die Laufsaison starten sollten! 

Vorträge "Fitness und Gesundheit"

Diese Vorträge finden im Rahmen unserer Aktivwochen statt. Die Termine entnehmen Sie bitte dem Kursplan.

Katja Eberle


Diplom-Sportwissenschaftlerin
Rückenschul- und Faszientrainerin
Yogalehrerin / Yogatherapie

(Körper)Haltung

Kurzweiliger Vortrag über verschiedenste Einflussfaktoren unserer Haltung von Gesellschaft bis Kultur, vom "Körper-Panzer" bis zum "Bauchtyp". Wie sieht eine gesunde Haltung wirklich aus? Und ist langes Sitzen wirklich so ungesund? Ein Plädoyer für einen Alltag voller Haltungs-Wechsel.

Referentin: Katja Eberle, Diplom- Sportwissenschaftlerin
Nächster Termin: Während unserer Gesundheitswochen

Fasziantion Faszien - Unser Bindegewebe

Großformatige Bilder gespickt mit vielen Hintergrundinformationen lassen uns in die faszinierende Welt der Faszien eintauchen. Faszien umhüllen Muskeln, Organe, Knochen und unsere Gefäße. Sie geben unserem Körper die Form und verbinden alles mit allem. Neue Forschungsergebnisse belegen, welchen großen Einfluss das Bindegewebe auf den Körper hat. Faszien sorgen für Stabilität, dienen als Kommunikationssystem und sind ein entscheidendes Wahrnehmungsorgan – unser Körpersinn.

Referentin: Katja Eberle, Diplom- Sportwissenschaftlerin
Nächster Termin: während unserer Gesundheitswochen

Das Herz - Zentrum

 

Eine ganzheitliche Betrachtungsweise unseres Herzens als "Mitte/Mittler" zwischen Bauch und Kopf, die neben den bekannten physiologischen Gegebenheiten viel Spielraum für andere yogatherapeutische und anthroposophische Sicht- und Denkweisen lässt - welche sich verblüffend ergänzen. Öffnen Sie sich für einen neuen Blick in Ihre Herz-Mitte!

Referentin: Katja Eberle, Diplom- Sportwissenschaftlerin, Yogalehrerin
Termine: während unserer Yogawochen und Gesunshaitswochen. Die Termine entnehmen Sie bitte dem Kursplan.
 

Warum Reaktiv-Walking?

 

Was macht Reaktiv-Training so effektiv gegenüber Nordic-Walking oder Laufen mit festen Gewichten? Anschaulich und informativ werden Erkenntnisse aus der Sportwissenschaft zum Thema Laufen, Ausdauertraining und Gesundheitssport erklärt und aufgezeigt. 

Referentin: Katja Eberle, Diplom- Sportwissenschaftlerin
Nächster Termin: Während unserer RausandiefrischeLuft- und Gesundgheitswochen
 

Weitere Vorträge von Embodiment bis Beckenboden

  • Die Körpermitte - Basis unserer Haltung. Die dynamisch-elastische Doppelfunktion unseres Beckenbodens. Als Vortrag, Workshop oder Seminar.
  • Haltungsaufbau nach dem ANTARA-Konzept für Alltag, Sport und Freizeit. Als Vortrag, Workshop und Seminar.
  • Embodiment - der wechselseitige Einfluss von Körper-Geist-Seele auf unsere Haltung
    Innere Aufrichtung - die Rolle der feinstofflichen Energie
    Innere Aufrichtung - Bodyscan und Imagination
  • Der Läufer - genetischer Code des Menschen
  • Wirkung von Bewegung auf unsere Körperphysiologie, von Körperbau bis Stoffwechseltyp
  • Rundum fit – aber wie: Mit Ausdauer, Kraft oder Schnelligkeit? Die Bedeutung von Sensomotorik und Bindegewebe/Faszien für Training und Alltag

Vorträge "Vitale Ernährung"

Ernährungsexpertin Rosmarie Bräuer zählt mit ihrer langjährigen Erfahrung und ihrem Charme zu unseren beliebtesten Refertinnen. Zu kleinen "Probiererle" reicht sie wertvolle Alltagstipps und Anschauungsmaterial. So werden ihre Vorträge zu einem Fest für die Sinne. Termine: Während unserer Gesundheitswochen (jedes Jahr zwei Wochen im März und Oktober).

Ernährungs-Management in Alltag und Beruf

 

In diesem Vortrags-Workshop erfahren Sie grundsätzliches Ernährungswissen und was unser Körper Tag für Tag benötigt, um fit und vital zu bleiben.
Nur wie setze ich dieses Wissen sinnvoll und machbar um? Wie bereite ich vor? Brauche ich Superfoods oder reicht, was es in unserer rEgion zu kaufen gibt?
Rosmarie Bräuer gibt Ihnen verschiedenste Tipps und Tricks für ein cleveres und vitales Essen für zuhause und unterwegs. Sie erhalten außerdem ein kleines Handout und das Vorbereitete wird natürlich auch probiert und gegessen!

Mit Säure-Basen-Ernährung zum Wohlfühlgewicht

 

 

Was das Säure-Basen-Gleichgewicht in unserer Ernährung mit unserem Wohlfühlgewicht und unserer Gesundheit zu tun hat, das erfahren Sie in diesem Vortrag. Sie lernen, wie Sie die Balance und die Kombination verschiedener Lebensmittel in einer Mahlzeit im Gleichgewicht halten können.
 

Kräuter und Wildkräuter in der Küche


Welche Kräuter und Wildkräuter sind eine wertvolle Ergänzung für Vitalität und Fitness in der gesunden Küche? Wie erkenne, sammle und konserviere ich diese Schätze aus der Natur richtig (z.B. Wildkräuter-Smoothie, Kräutersalze, Kräutertees, Blütenzucker, Kräuterbutter)? Bei diesem Vortrag erfahren sie anschaulich, was in unseren heimischen Kräutern steckt und erhalten leckere Rezeptideen.

Nächster Termin: Während unserer GesUndFit-Wochen im März und November

Anti-Aging ohne Botox - mit den richtigen Lebensmitteln

 

 

Essen Sie sich schön und fit…

Wenig Falten, schöne Haut und gute Körperproportionen sind stark abhängig von dem was der Körper an richtigen und wichtigen Nährstoffen Tag für Tag erhält. Auch ist ein gut ernährter Körper insgesamt elastischer und beweglicher (Bänder, Sehnen, Gelenke).
„Du bist, was du isst“ gilt für dieses Thema besonders denn auch die Ausstrahlung ist von einer gesunden Ernährung abhängig.

In diesem Vortrags-Workshop erfahren Sie grundsätzliches Ernährungswissen und mit welcher Ernährung und welchen Lebensmitteln eine zu schnelle Zellalterung verhindert werden kann.

Neben Essbarem und natürlicher Kosmetik zum Selbermachen erhalten Sie wertvolle Tipps und Tricks aus dem Schatzkästchen der Erfahrung, außerdem ein kleines Handout.

Detox-Frühjahrskur - Den Stoffwechsel auf Touren bringen


Welcher Detox-Typ sind Sie? Das und vor allem aber welche Lebensmittel und Kräuter für den entsprechenden Typ sinnvoll einzusetzen sind, werden Sie in diesem Vortrag erfahren.

Fit und vital wollen wir in den Frühling starten. Alles was sich in unserem Körper so über den Winter angesammelt hat wollen wir wieder loswerden. Wenn eine Detox-Kur erfolgreich verlaufen soll, dann ist es wichtig den individuellen Stoffwechsel und Lebensstil zu berücksichtigen.

  • Lust auf mehr?
    Zum Kursplan