• FESTIVAL
    PROGRAMM
  • YOGA
    FESTIVAL

Auf einen Blick

FESTIVAL
PROGRAMM

buchen & anfragen

Camping & Hotel

ANREISE


. .

ABREISE


. .

PERSONEN



ANZAHL

buchen

anfragen

FLOW YOGA & OPENING

Fließend anmutige Bewegungsübergänge und körperlich anspruchsvolle Asanas. Wer diese Mischung sucht, ist hier genau richtig – mal mehr und mal weniger dynamisch – und immer unter bewusster Atemführung, damit Sie ganz bei sich selbst ankommen.

Samstag, 17:00-18:30
Anschließend wird mit einer kleinen Zeremonie das Festival eröffnet!

BARFUSS IM MORGENTAU

Achtsamkeit
Atmung
Meditation

am Schwimmbad und auf der Wiese

08:00-08:30

HATHA YOGA

Eine klassische Yogastunde für ein ausgeglichenes "Yin und Yang". Rückenschonende und mobilisierende Körperstellungen, Atemübungen und bewusstes Nachspüren in Savasana - in der Tiefenentspannung.

08:45-10:00

KUNDALINI YOGA

Typisch für Kundalini Yoga sind dynamische Übungsfolgen unter aktivem Einsatz des Atems. Kundalini Yoga ist voller meditativer Elemente und Techniken, die ins Leben direkt integrierbar sind. Jede Stunde beinhaltet außerdem Mantra, Tiefenentspannung und Meditation.

11:00-12:30

VORTRAG RHYTHMUS

Jahres- und Tageszeit, Lebensalter und Biorhythmus, Sonne und Planeten, ... Natürliche Rhythmen und Zyklen üben einen ganz natürlichen Einfluss auf uns Menschen aus. Werden Sie sich bewusst, wie diese Rhythmen auf uns wirken - und wie Sie umgekehrt die "Bioenergien" Vata, Pitta und Kapha ausgleichen können.

13:30-14:00

YIN YOGA

Yin Yoga ist ein ruhiger, eher passiver Yogastil, der hauptsächlich im Sitzen oder Liegen praktiziert wird. Die Körperstellungen werden entspannt eingenommen und lange (inne) gehalten, der Atem darf ganz frei fließen. Auf diese Weise werden Spannungen gelöst und ein Gefühl von innerer Ruhe entsteht.

14:00-15:15

FASZIEN YOGA

Das Faszien-Netz ist unser größtes Sinnesorgan und verbindet alles mit allem. In dieser Yogastunde werden die Faszien dreidimensional aufgespannt. Eine bewusste Atmung öffnet neue Räume. Es wird geräkelt, gefedert und mit fließenden Bewegungen Verhärtungen des Bindegewebes aufgespürt und neu stimuliert. Flow!

16:00-17:15

VORTRAG ZERO WASTE

Ein Leben (fast) ohne Müll?
Im Magen von Fischen und in unseren Wäldern - die Müllproblematik ist nicht mehr zu übersehen. Obwohl wir in Deutschland Weltmeister im Recycling sind, sind auch in unseren Flüssen Mikroplastik, Hormone und Abfall zu finden. Was jeder von uns tun kann, um eine saubere, natürliche und nachhaltige Welt zu kreieren, wird uns die Bloggerin und Autorin Michelle Bucher in Ihrem Vortrag näher bringen.

17:30-18:00

NIA DANCE

Nia enthält die Anmut und Spontaneität des Tanzes, die organischen und kraftvollen Bewegungsabläufe der Kampfsportarten, ebenso wie die entspannenden Aspekte von Yoga und Feldenkrais. Dabei bestimmt jeder die Intensität selbst.

18:15-19:00

FROM SOUL TO SOUL

Stephanie ist mit Leib und Seele Yogalehrerin. Als Musikerin und Künstlerin berührt sie das Publikum mit "From Soul to Soul". Eine Mischung aus Mantren und selbstkomponierten Songs und Heilliedern, die das Publikum zum Mitsingen und sich berühren lassen einlädt.