• YOGA
    FESTIVAL
  • WOW
    Momente
  • YOGA
    FESTIVAL
  • WOW
    MOMENTE

Kleines Yogafestival
Impressionen

Mehr als 150 Yogainteressierte besuchten das Kleine Yogafestival im Wirthshof am Sonntag, den 26. Mai, bei strahlendem Sonnenschein. Während die ersten Yogastunden „Barfuss im Morgentau“ und „Hatha Yoga“ noch in feuchtem Gras unter bewölktem Himmel und in der Spielscheuer stattfanden, konnten die Teilnehmer ihre Frühstückspause mit kostenlosen Ingwer-Eistee, Tee und Granderwasser bereits unter strahlendem Sonnenschein genießen.

Das Yogaprogramm versprach über den Tag einen bunten Einblick in viele verschiedene Yogastile. Energetisierendes Kundaliniyoga mit Amrit Manter Singh aus Konstanz, tiefenentspannendes „Yin Yoga“ mit Katrin Gogol, räkelndes „Faszien Yoga“ mit Katja Eberle und fließendes „Nia“ mit Simone Herzer-Pitz. Den Abschluss „From Soul to Soul“ bildete ein Mantra-Mitsingkonzert mit eigenen Liedkompositionen mit der Yogalehrerin und Künstlerin Stephanie Bunk aus Markdorf.

Für Kinder standen Bewegungsspiele und Vorlesestunden auf der Picknickdecke auf dem Programm. Henna Tattoos zierten im Verlauf des Tages die Arme, Hände und Füße der erwachsenen Teilnehmer. Inspirationsvorträge fanden unter schattigen Apfelbäumen statt. Zum Thema „No Waste“ informierte Bloggerin und Autorin Michelle Bucher die interessierten Teilnehmer. Von der Müllproblematik bis zu Alltagstipps für jeden Einzelnen spannte Sie den Bogen bis zum Yoga. Denn Kommerzialisierung, Flugreisen, Bekleidung und -matten aus Synthetik macht auch in der Yogawelt nicht Halt.

Inspirierende Begegnungen. Herzerfrischende Momente. Good vibrations. Ankommen bei sich selbst. Freuen Sie sich schon jetzt auf unser kleines Yogafestival in 2020!

buchen & anfragen

Camping & Hotel

ANREISE


. .

ABREISE


. .

PERSONEN



ANZAHL

buchen

anfragen